BdF-Zugvogel nimmt an der 9. DFMM teil

 

Nach einem Start in der Vorsaison nimmt der "BdF-Zugvogel" nun auch an der 9. Deutschen Fernschachmannschaftsmeisterschaft (9. DFMM) teil. Die Mannschaft spielt in der Aufstellung Elke Schludecker (Mannschaftsleiterin), Torsten Schmidt, Marcus Böcker und Petra Schuster.

Das Zugvogel-Team startete am 23.10.2011 in der Bundesklasse in der Gruppe KI-36 gegen die Mannschaften SG Phoenix 07 V, FSG Sparrenburg Bielefeld II, Fernschachfreunde Rhein-Neckar II und Zugzwang Bocholt II.

Die Ergebnisse können unter www.bdf-schachserver.de eingesehen werden.

Mit dieser Teilnahme zeigt der Verein weiter Präsenz auf dem Schachserver und macht auf sich aufmerksam. Das Startgeld wurde gespendet und belastet so nicht die Vereinskasse.

Aus sportlicher Sicht käme ein Aufstieg einer kleinen Sensation gleich. So liegen beispielsweise die Wertungszahlen unserer Teilnehmer deutlich unter den jeweiligen Brett-Durchschnittswerten.

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg sowie spannende Partien.





   
Deutscher Fernschachbund e.V. (BdF)